Versicherungs-Aktion 2021 vorbei

 

Da die AUTOFASTENZEIT 2021 vorbei ist, ist die Anmeldung zur kostenlosen Versicherung nicht mehr möglich. Sollten Sie weitere Informationen zur VCÖ-ActivMobil-Versicherung wünschen, dann wenden Sie sich bitte an den Verkehrsclub Österreich!

 

Kostenlose VCÖ-AktivMobil-Versicherung 2021 während der Autofastensaison 2021 (17.02. - 03.04.2021)

 

VCÖ-Rechtsschutz für Nichtmotorisierte (finanzielle und juristische Hilfe in Straf- und Schadenersatzverfahren, Deckungssumme bis 70.000 Euro pro Fall, europaweit gültig)

 

Unfall-Versicherung für Nichtmotorisierte (bis 10.000 Euro bei bleibender Invalidität, im Todesfall 5.000 Euro, weltweit gültig)

 

Haftpflicht-Versicherung für Nichtmotorisierte (deckt die von Ihnen verursachten Schäden an anderen Personen oder fremden Sachen, Deckungssumme bis 1.000.000 Euro pro Fall, weltweit gültig)

 

Die VCÖ-AktivMobil-Versicherung wird im Zusammenhang mit Verkehrsunfällen wirksam.

 

Zusatzvorteile:

  • Versichert ist die ganze Familie (Ehepartner, Lebensgefährtin/Lebensgefährte bei gleichem Hauptwohnsitz und minderjährige Kinder, beim VCÖ-Rechtsschutz sind Kinder bis zum 27. Lebensjahr, sofern diese im gleichen Haushalt leben und über kein eigenes Einkommen verfügen, versichert)
  • Sie haben freie Anwaltswahl (der VCÖ nennt Ihnen natürlich gerne seine Vertrauensanwälte)
  • Keine Kündigungsfrist - die Versicherung erlischt automatisch am 31.12.2021

Versicherungspartner: Allianz Elementar

 

Weitere Infos dazu hier.

 

Ich finde die Idee super - man verbindet viele Sachen: Geld sparen, fit werden, Umwelt schonen - Österreich fastet!
Patrick Wolfram
image
Verein zur Förderung
kirchlicher Umweltarbeit
Stephansplatz 6
1010 Wien

info@autofasten.at

Impressum
Datenschutz
Darstellung: