Datenschutzerklärung

Wir, www.autofasten.at, nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst, die besondere Beachtung der Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Personenbezogene Daten werden gemäß den kirchlichen Datenschutzbestimmungen dem Decretum Generale über den Datenschutz in der katholischen Kirche in Österreich und ihren Einrichtungen (Kirchliche Datenschutzverordnung einsehbar unter https://www.bischofskonferenz.at/datenschutz/rechtsgrundlagen) und DatSchG, einsehbar unter https://www.kirchenrecht.at/document/39798, sowie unter den einschlägigen österreichischen Gesetzen (u.a. DSGVO, TKG 2003) verwendet. Unsere Datenschutzerklärung erstreckt sich nur auf den Besuch auf unserer Webseite, deren Funktionen und Inhalte.

 

Kategorien von Daten

Man kann unsere Website grundsätzlich ohne Offenlegung der Identität nutzen, ebenso werden wir für die Nutzung des Angebots so wenig personenbezogene Daten wie möglich erheben.

 

Für die Bereitstellung und Nutzung der Angebote auf unserer Webseite verarbeiteten wir grundsätzlich nur jene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen (z.B. Kontaktdaten bei Bestellung des Newsletters oder Inhaltsdaten bei Eingabe in ein Kontaktformular). Außerdem werden statistische Nutzungsdaten generiert, die uns helfen, unsere Webseite zu optimieren.

 

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Definitionen von personenbezogenen Daten und der Verarbeitung entsprechen Art. 4 DSGVO. Personen bezogen sind jene Informationen, die dazu genutzt werden können, um die Identität der jeweiligen Person zu erfahren, wie z.B, Name, Anschrift, Telefonnummer.

 

Im Rahmen der Aktion Autofasten werden folgende personenbezogenen Daten zum jeweils angeführten Zweck gespeichert:

 

Gewinnspiel

Für die Teilnahme an den Gewinnspielen (verschiedene Gewinnspiele im jeweiligen

Bundesland) werden folgende Daten gespeichert und nach Gewinnermittlung gelöscht: Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail Adresse.

Bei der Teilnahme am Gewinnspiel "Fahrkarten-Gutschein im Wert von 15,- in der Steiermark" werden die angeführten Daten zum Zweck der Gewinnzusendung an die Steirische Verkehrsverbund GmbH, Friedrichgasse 13, 8020 Graz, unter Einhaltung aller gesetzlichen Bestimmungen weitergegeben. Die Steirische Verkehrsverbund GmbH ist verpflichtet, nachGewinnzusendung sämtliche personenbezogenen Daten der Aktion Autofasten zu löschen.

 

Fragebogen

Am Ende der Aktion wird an diejenigen, die den Fragebogen ausdrücklich anfordern, ein Link zum Fragebogen über den Webdienst "LimeSurvey", LimeSurvey GmbH, Umfragedienste & Beratung, Papenreye 63, 22453 Hamburg / Deutschland, Telefon: +49 40 22660066, info@limesurvey.org) geschickt. Dazu wird die E-Mail Adresse bis zum Abschluss der Fragebogenerhebung gespeichert und danach gelöscht.

 

Petition

Für die Autofasten Petition 2019 erfassen wir folgende Daten: Name, Anschrift, E-Mail Adresse. Die Petition wird mit allen erfassten UnterstützerInnen an Verkehrsminister Hofer und Umweltministerin Köstinger sowie die zuständigen LanesrätInnen übergeben. Die angeführten Daten werden bis zur Übergabe der Petition gespeichert und danach gelöscht. Nach der Entscheidung über das Petitionsanliegen ist der Petitionsempfänger verpflichtet, alle ihm zur Verfügung gestellten Daten zu vernichten.

 

Newsletter Abonnement

 

Anmeldung/ Abbestellen/Widerrrufen/Kündigen

Wir bieten Ihnen einen Newsletter an, in welchem wir Sie über aktuelle Geschehnisse und Veranstaltungen zur Aktion Autofasten und zum Thema "Sanfte Mobilität" im allgemeinen informieren. Sie haben die Möglichkeit, auf unserer Webseite durch Eingabe Ihrer validen E-Mail Adresse unseren Newsletter zu abonnieren.

Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung. Sollten Sie diesen Bestätigungslink nicht klicken, können wir Ihnen leider keinen Newsletter zukommen lassen.

Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen und somit das Newsletter-Abonnement kündigen. Nach Ihrer Kündigung erfolgt die Löschung Ihrerpersonenbezogenen Daten. Ihre Einwilligung in den Newsletterversand erlischt gleichzeitig. Am Ende jedes Newsletters finden Sie den Link zur Kündigung.

Durch diesen Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Zustimmung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

 

Wenn Sie den Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Newsletter-Empfang und den erläuterten Verfahren einverstanden.

 

Bitte beachten Sie: Sollten Sie andere Newsletter der Katholischen und Evangelischen Kirche Österreichs abonniert haben (z.B. jenen Ihrer Pfarrgemeinde), dann müssen Sie diese Newsletter separat bei jener Stelle abmelden, bei der Sie sich angemeldet haben oder klicken Sie den jeweiligen Link zum Abbestellen.

 

Newsletter Versand

Für den Versand nutzen wir das Service des Dienstleisters Agentur Zeitpunkt: Agentur Zeitpunkt Mediendesign & -Produktion GmbH, Hermanngasse 27/3, 1070 Wien, Tel. +43 1 8908660-0 . Ihre Daten werden dabei an Agentur Zeitpunkt übermittelt. Agentur Zeitpunkt ist als Auftragsverarbeiter tätig und darf Ihre Daten für keine anderen Zwecke, als für den Versand von Newslettern nutzen.

Agentur Zeitpunkt Mediendesign & -Produktion GmbH ist ein österreichischer Anbieter, der nach den Anforderungen der DSGVO und der kirchlichen Datenschutzgesetze ausgewählt wurde. Weitere Informationen finden Sie hier

https://www.zeitpunkt.com/site/agenturzeitpunkt/datenschutz

 

Anmeldung zur VCÖ-Versicherung

Für die Anmeldung zur kostenlosen VCÖ-ActivMobil-Versicherung werden folgende Daten gespeichert und an den VCÖ, Bräuhausgasse 7-9, 1050 Wien, Tel: +43 1 893 26 97, vcoe@vcoe.at unter Einhaltung aller gesetzlichen Bestimmungen weitergegeben: Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail Adresse. Beim VCÖ werden die Daten zur Erfüllung des Versicherungsvertrages unter Anwendung der Datenschutzerklärung des VCÖ gespeichert (siehe https://www.vcoe.at/datenschutz).

 

Protokollierung am Server

In Verbindung mit dem Zugriff auf die Webseite werden serverseitig Daten gespeichert:

• Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs

• Ihre IP-Adresse

• Aufgerufene Internetseite

• Name der abgerufenen Datei

• Übertragene Datenmenge

• Rückmeldung, ob der Zugriff erfolgreich war

• Meldung, warum ein Abruf ggf. fehlgeschlagen ist

• Name Ihres Internet Service Providers

• Ihr Betriebssystem und Browsersoftware

 

Aufbewahrung

Die Daten werden, sobald sie nicht mehr benötigt werden, gelöscht. Bei Kontaktaufnahme per E-Mail speichern wir die Daten bis zu zum Ende des Aktionszeitraumes. Ihre E-Mail-Adresse, die Sie für den Erhalt des Newsletters verwenden, löschen wir, sobald Sie den Newsletter abbestellen. Informationen aus Cookies löschen wir - je nach Cookie - wesentlich rascher (siehe auch im Kapitel "Cookies").

 

Weitergabe von personenbezogenen Datenerhebung

Wir verwenden personenbezogene Informationen nur für diese Webseite und geben die Informationen ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis nicht an Dritte weiter. Sollten wir jedoch im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergeben, so sind diese vertraglich an die kirchlichen Datenschutzgesetze und andere gesetzliche Vorschriften gebunden.

 

Behördliche Übermittlung

Erhebungen und Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender gesetzlicher Vorschriften. Diese werden von uns im Falle einer rechtlichen Anordnung gründlich vor Übermittlung von Daten geprüft.

 

Rechtsgrundlagen

Je nach Art des Dienstes, den Sie nutzen, haben wir folgende Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung:

• Einwilligung im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. a. und Art. 7 DSGVO (insbesondere Versand Newsletter)

• Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c. DSGVO (insbesondere bei missbräuchlicher Verwendung unserer Webseite)

• Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen Art. 6 Abs. 1 llt, f. DSGVO (insbesondere Optimierung unserer Webseite)

 

Unmündige Minderjährige

Personen, die noch nicht das 14. Lebensjahr vollendet haben, dürfen ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten im Rahmen dieser Webseite keine personenbezogenen Daten übermitteln.

 

Verlinkungen

Unsere Webseite enthält Verweise (Links) zu anderen, externen Webseiten. Diese haben eigene datenschutzrechtliche Datenschutzerklärungen, die außerhalb unseres Einflusses liegen. Vor der Verlinkung haben wir die Inhalte sorgfältig geprüft. Da nachträgliche Änderungen möglich sind, freuen wir uns über Ihre Mitteilung, wenn Sie der Meinung sind, dass ein Link auf rechtswidrige Inhalte gesetzt wurde. Wir werden dies unverzüglich prüfen.

 

Sicherheitsmaßnahmen

Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Ihre

personenbezogenen Daten vor Verlust, unbefugtem Zugriff und Missbrauch zu schützen.

 

COOKIES

Auf dieser Webseite werden so genannte "Cookies" eingesetzt. Das sind kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Gerät abgespeichert werden. Der Browser ist jenes Softwareprogramm, mit dem Sie unsere Webseite aufrufen. In den Einstellungen können Sie Cookies akzeptieren, ablehnen oder im Bedarfsfall aktivieren. Über die folgenden Links können Sie sich über diese Möglichkeit für die am meisten verwendeten Browser informieren:

Internet Explorer: https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies

Firefox: http://support.mozilla.org/de/kb/cookies-informationen-websites-auf-ihrem-computer

Google Chrome: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&answer=95647

Safari: http://www.verbraucher-sicher-online.de/anleitung/cookies-verwalten-in-apple-safari

Opera: http://help.opera.com/Linux/12.10/de/cookies.html

iPhone und iPad: https://support.apple.com/de-de/HT201265

Wir erfassen und verknüpfen keine personenbezogenen Daten mittels Cookies auf unserer Webseite. Sämtliche Funktionen sind auch ohne Cookies verwendbar.

 

Generelles opt-out

Sie können dem Einsatz von Cookies zu Werbezwecken generell hier widersprechen:

• Cookie-Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative:

http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/

• Cookie-Deaktivierungsseite der US-amerikanischen Website:

http://optout.aboutads.info/?c=2#!/

• Cookie-Deaktivierungsseite der europäischen Website:

http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/

Bitte beachten Sie, dass diese Websites außerhalb unseres Einflusses sind und über eigene Datenschutzbedingungen verfügen.

 

Session Cookies

Wir verwenden "Session-Cookies", die nur für die Zeitdauer Ihres Besuchs auf unserer Webseite abgelegt werden. In einem Session-Cookie wird eine zufällig erzeugte eindeutige Identifikationsnummer abgelegt, eine sogenannte Session-ID. Dieses Cookie wird gelöscht, sobald Sie unsere Seite verlassen.

 

Google Analytics

Um die Angebote für Sie zu verbessern, verwenden wir den Google Tag Manager mit der Funktion Google Analytics. Dies ist ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google"). Google Analytics verwendet „Cookies", die in Ihrem Browser gespeichert werden, und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen.

Auf dieser Webseite wird Google Analytics um den Code „anonymizeIp: true“ erweitert verwendet, um die pseudonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten. Bei der Aktivierung der IP-Pseudonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen, und um weitere, mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

 

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Browser verhindern; Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inklusive Ihrer IP-Adresse) an Google

sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und

installieren.

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um das Tracking von Google Analytics abzustellen.

Weitere Informationen zu Google Analytics betreffend Nutzungsbedingungen und Datenschutz

finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html .

(Postanschrift: Google Inc, 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA)

 

Facebook Plugins

Auf unserer Webseite haben wir Facebook als sog. „Plugin" eingebettet, Sie erkennen es am Logo von Facebook.

 

Wenn Sie eine Webseite aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Like-Button" („Gefällt mir") betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Facebook verwendet eigene Datenschutzbedingungen, die Sie hier abrufen können: http://de-de.facebook.com/policy.php (Postanschrift: Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA)

 

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unsere Webseite Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich bei Facebook ausloggen.

 

Twitter

Beim Aufruf unserer Webseite wird zur persönlicheren Gestaltung und zum Zwecke der leichteren Vernetzung ein Plugin geladen, das einen sogenannten „Teilen"-Button einbindet. Dieser Button ist am Logo von „Twitter" zu erkennen und wird von Twitter zur Verfügung gestellt. Beim Aufruf unserer Website lädt Ihr Browser den dazu notwendigen Code von Twitter. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser zu den Servern von Twitter eine Verbindung herstellen, im Zuge dessen wird Ihre IP-Adresse übermittelt. Ohne die Übermittlung der IP-Adresse funktioniert dieser Dienst nicht. Twitter kann zudem Cookies auf Ihrem Endgerät ablegen. (Siehe auch Generelles Opt-out)

Die Nutzung der Twitter-Funktion erfolgt freiwillig und erlaubt es Ihnen, einzelne Teile unserer Website schnell auf Ihrem Konto bei Twitter anzuzeigen oder zu kommentieren.

 

Wenn Sie nicht möchten, dass Twitter die über unsere Webseite gesammelten personenbezogenen Daten Ihrem Twitter-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Twitter ausloggen. Die Datenschutzerklärung von Twitter finden Sie unter https://twitter.com/privacy/ .

(Postanschrift: Twitter International Company, One Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2, D02 AX07, Ireland)

 

IHRE RECHTE

 

Betroffenenrechte

Sie können das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung und

Datenübertragbarkeit Ihrer gespeicherten Daten geltend machen.

 

Auskunftsrecht

Sie haben das Recht gemäß Art. 15 DSGVO iVm § 5 der kirchlichen Datenschutzverordnung (Decretum Generale) und § 8 DatSchG, von uns Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, die bei uns verarbeitet werden, zu erhalten.

 

Berichtigung

Sie haben darüber hinaus das Recht, dass wir Ihre unrichtigen Daten ausbessern oder vervollständigen.

 

Widerrruf einer Einwilligung

Sie haben jederzeit das Recht, freiwillig abgegebene Einwilligungen zur Verarbeitung Ihrer Daten zu widerrufen.

 

Löschung

Sie haben das Recht, von uns zu verlangen, dass Ihre Daten gelöscht oder anonymisiert werden, mit der Einschränkung, dass dem keine anderen Gründe entgegenstehen (z.B. gesetzliche Aufbewahrungsfristen).

 

Datenschutzbeauftragte Person

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen gesetzliche Bestimmungen verstößt, treten Sie mit uns in Kontakt, wir bemühen uns, Ihr Anliegen zu lösen!

Für Fragen und Anliegen zum Datenschutz steht Ihnen gern die Datenschutzbeauftragung zur Verfügung.

Schreiben Sie uns an info@autofasten.at, Kennwort „Datenschutzbeauftragung", wir leiten Ihre Anfrage umgehend an die Datenschutzbeauftragung weiter.

 

Aufsichtsbehörde

Im Übrigen haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer unabhängigen Aufsichtsbehörde. Die gemäß Art.91 Abs.2 DSGVO zuständige Aufsichtsbehörde ist:

Österreichische Bischofskonferenz, Medienreferat Stephansplatz 4/6/2, A-1010 Wien

datenschutz@katholisch.at

Datenschutzsenat der Evangelischen Kirche A. und H. B. in Österreich

1180 Wien, Severin-Schreiber-Gasse 3

office@datenschutzsenat.at

Die Aufsichtsbehörde der Republik Österreich ist die Datenschutzbehörde (dsb@dsb.gv.at ; https://www.dsb.gv.at).

 

E-MAIL KOMMUNIKATION

 

Wir verwenden zurzeit in der E-Mail-Kommunikation keine elektronische Verschlüsselung der Inhalte und keine elektronischen Signaturen. Wir weisen darauf hin, dass unverschlüsselte E-Mails über das Internet unter Umständen auch von Unbefugten gelesen werden können. Vertrauliche Mitteilungen oder Dokumente, die einer „besonderen Schriftform" bedürfen und/oder fristgebunden sind, sollten deshalb nicht per E-Mail übermittelt werden. Bitte übermitteln Sie diese Dokumente per Post.

Wenn Sie uns eine E-Mail senden, so wird Ihre E-Mail-Adresse nur für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet.

Nachde ich mich auch im Rahmen des Humanitären Weltforums mit dem Tema Klimawandel befasse, finde ich dies eine ausgezeicnete Idee.
Alois Hirschmugl
image
Verein zur Förderung
kirchlicher Umweltarbeit
Stephansplatz 6
1010 Wien

info@autofasten.at

Impressum
Datenschutz
Darstellung: