SONY DSC
02.03.2020 / Graz

SchülerInnen in Sachen Autofasten unterwegs

Schülerinnen und Schüler der Privatschule "Knallerbse" (Schule im Pfeifferhof) informierten heute in der Grazer Herrengasse zum Thema Autofasten. Sie bekamen viele positive Rückmeldungen und konnten sicher einige Passanten von den Vorzügen des Autofastens überzeugen. Als Dankeschön bekommen die Schülerinnen und Schüler ein Brettspiel zum Thema "Nachhaltig Reisen" (gesponsert von friends & more, nachhaltige Gruppenreisen).

 

image
image
image
image
image

26.02.2020 / Graz

Autofasten Start Steiermark

Äpfel verteilen an Staupunkten in Graz

Trotz schlechten Wetters verteilten VertreterInnen der Aktion Autofasten heute an Staupunkten in Graz sowie in der Herrengasse Informationen zum Autofasten und Äpfel. Die Fastenzeit lädt dazu ein, das eigene Mobilitätsverhalten zu überdenken und Alternativen auszuprobieren - gerade auch bei schlechtem Wetter!

 

image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image

05.02.2020

Autofastenauftakt in Klagenfurt

Autofreie Innenstadt - autofrei zum Markt

27.02.2020 09:00 - 11:00 Klagenfurt

In Klagenfurt wollen wir gemeinsam mit unseren Partnern am Donnerstag vormittag (Markttag) auf der Zufahrtsstraße zum  Benediktiner Markt direkt in der Klagenfurter Innenstadt die Passanten darauf aufmerksam machen, dass der Alltag vor allem in der Stadt auch sehr gut ohne Auto bewältigbar ist. 

Jeder ist herzlich dazu eingeladen.

27.01.2020 / Graz

Fliegen in Zeiten des Klimawandels

Gibt es alternative Möglichkeiten? Ist CO2 Kompensation eine Lösung?

Wir diskutierten mit folgenden Fachleuten:

Franz Prettenthaler, Joanneum Research Graz

Lina Wagner, Forschungsgesellschaft Mobilität Graz (FGM)

Stefanie Zauner, Bildungsreferentin Klima-Kollekte Österreich

 

Moderation: Hemma Opis-Pieber

 

Eine Zusammenfassung zur Veranstaltung finden Sie hier.

 

10.12.2019 / Steiermark

MoVeiT - Verkehrsinitiative Graz

„MoVe iT“ (Mobilität und Verkehr in Transformation) ist eine überparteiliche Kampagne von Vereinen, Unternehmen und Bürger*innen, die sich für ein sozial gerechtes und ökologisch nachhaltiges Mobilitätssystem im Großraum Graz einsetzen. Die Aktion Autofasten ist Teil dieser Kampagne. Nähere Infos unter: https://move-it-graz.at/

09.12.2019 / Steiermark

„Meine Luft – reine Luft“

eine Initiative der Steiermärkischen Landesregierung

Gerade in den Wintermonaten und den damit verbundenen Wetterlagen braucht es weiterhin verstärkte Initiativen zur Luftreinhaltung in der Steiermark. Jeder mit Bus und Bahn gefahrene Kilometer trägt zur Luftreinhaltung bei. Als Dankeschön an alle Fahrgäste und als Anreiz zum Umsteigen auf Öffis wird jeden Freitag bis Ende Februar 2020 die Stundenkarte zur Tageskarte.

Infos unter www.meineluftreineluft.at

30.04.2019 / Wien/NÖ/Burgenland

Autofastengewinn verlost

Am 29.04. verloste das Umweltbüro, unter allen AutofasterInnen und Autofastern der Erzdiözese Wien, 10 Bücher mit dem Titel "Mit Bahn und Bus in die Wiener Hausberge".

 

Das Umweltbüro bedankt sich recht herzlich beim Autor Peter Backé, für das Zurverfügungstellen der Bücher.

 

Herrn Mag. Christian Zettl, einer der Gewinner, konnte der Preis bereits persönlich übergeben werden.

"Autofasten bedeutet für mich, dass es bei „Fasten“ nicht nur um einen vorübergehenden Verzicht geht, sondern um ein Einüben in lebensfreundliche Grundhaltungen", so Zettl.

 

Wir gratulieren allen Gewinnern recht herzlich!

Mein Sohn hat schon mitgemacht und mir davon erzählt! Jetzt möchte ich das auch probieren!
Alois Murrer
image
Verein zur Förderung
kirchlicher Umweltarbeit
Stephansplatz 6
1010 Wien

info@autofasten.at

Impressum
Datenschutz
Darstellung: