03.03.2020 / Graz

SchülerInnen in Sachen Autofasten unterwegs

Schülerinnen und Schüler der Privatschule "Knallerbse" (Schule im Pfeifferhof) informierten gestern und heute in der Grazer Herrengasse zum Thema Autofasten. Sie bekamen viele positive Rückmeldungen und konnten sicher einige Passanten von den Vorzügen des Autofastens überzeugen. Als Dankeschön bekommen die Schülerinnen und Schüler ein Spiel zum Thema "Nachhaltig Reisen" sowie ein Brettspiel zu den SDG's (gesponsert von friends & more, nachhaltige Gruppenreisen).

 

image
image
image
image
image
image
image
image
image

26.02.2020 / Graz

Autofasten Start Steiermark

Äpfel verteilen an Staupunkten in Graz

Trotz schlechten Wetters verteilten VertreterInnen der Aktion Autofasten heute an Staupunkten in Graz sowie in der Herrengasse Informationen zum Autofasten und Äpfel. Die Fastenzeit lädt dazu ein, das eigene Mobilitätsverhalten zu überdenken und Alternativen auszuprobieren - gerade auch bei schlechtem Wetter!

 

image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image

Autofasten; Franz Scharl, Petra Völkl (Ministerium Umwelt, Verkehr), Roland Kern (ÖBB Personenverkehr), Jürgen Schneider (Sektionschef), Willi Nowak (VCÖ), Matthias Geist.
21.02.2020 / Wien

Start Autofasten 2020 in Wien

Für Christen ist die Schöpfung ein Geschenk Gottes. Deswegen ist es uns wichtig, sie zu bewahren und zu schützen – für uns und unsere Mitmenschen. Die Fastenzeit bietet sich an, über den eigenen Lebensstil nachzudenken und ihn neu zu gestalten. Autofasten bietet die Möglichkeit „in einen menschen- und schöpfungsfreundlich(er)en Lebens-Stil umsteigen – vor Ostern & erst recht nach Ostern!“ wie es Weihbischof Franz Scharl ausdrückt.

Ähnlich sieht es auch der Wiener Superintendent Matthias Geist: "Autofasten lässt mich ganz auf die Natur als gute Schöpfung Gottes hinhören!"

 

Deshalb rufen euch dieses Jahr die evangelischen und katholischen Umweltbeauftragen Österreichs gemeinsam mit vielen Partnerorganisationen zum AUTOFASTEN auf.

 

Ganze Pressemeldung und Bilder als download unter Presse

05.02.2020

Autofastenauftakt in Klagenfurt

Autofreie Innenstadt - autofrei zum Markt

27.02.2020 09:00 - 11:00 Klagenfurt

In Klagenfurt wollen wir gemeinsam mit unseren Partnern am Donnerstag vormittag (Markttag) auf der Zufahrtsstraße zum  Benediktiner Markt direkt in der Klagenfurter Innenstadt die Passanten darauf aufmerksam machen, dass der Alltag vor allem in der Stadt auch sehr gut ohne Auto bewältigbar ist. 

Jeder ist herzlich dazu eingeladen.

27.01.2020 / Graz

Fliegen in Zeiten des Klimawandels

Gibt es alternative Möglichkeiten? Ist CO2 Kompensation eine Lösung?

Wir diskutierten mit folgenden Fachleuten:

Franz Prettenthaler, Joanneum Research Graz

Lina Wagner, Forschungsgesellschaft Mobilität Graz (FGM)

Stefanie Zauner, Bildungsreferentin Klima-Kollekte Österreich

 

Moderation: Hemma Opis-Pieber

 

Eine Zusammenfassung zur Veranstaltung finden Sie hier.

 

30.01.2020 / Graz

Autofastenstart 2020 mit zahlreichen Veranstaltungen

Ein Österreich Überblick

Zum Autofastenstart und während der Fastenzeit finden in ganz Österreich zahlreiche Veranstaltungen statt. Diese reichen vom Äpfelverteilen an Staupunkten über Diskussionsveranstaltungen bis zu Fahrrad Workshops. Informieren Sie sich hier.

05.02.2020

Autofastenauftakt in Klagenfurt

Autofreie Innenstadt - autofrei zum Markt

27.02.2020 09:00 - 11:00 Klagenfurt

In Klagenfurt wollen wir gemeinsam mit unseren Partnern am Donnerstag vormittag (Markttag) auf der Zufahrtsstraße zum  Benediktiner Markt direkt in der Klagenfurter Innenstadt die Passanten darauf aufmerksam machen, dass der Alltag vor allem in der Stadt auch sehr gut ohne Auto bewältigbar ist. 

Jeder ist herzlich dazu eingeladen.

Super. Statt mit dem eigenen Auto 50 Kilometer zu Arbeit zu fahren, schlafe ich noch eine 3/4 Stunde im Bus!
Franz Dammerer
image
Verein zur Förderung
kirchlicher Umweltarbeit
Stephansplatz 6
1010 Wien

info@autofasten.at

Impressum
Datenschutz
Darstellung: