Samstag 24. Juni 2017

1. KirchGEHSonntag in Hartberg

Am 21. April lud die Pfarre Hartberg ein, zu Fuß zum Sonntagsgottesdienst zu gehen. Von 23 markierten Ausgangspunkten im Pfarrgebiet pilgerten hunderte Kirchgeher Richtung Stadtpfarrkirche. Die von Kaplan Andreas Monschein zelebrierte Familienmesse um 10.00 Uhr, wurde zum Thema „Weg“ gestaltet.

Aufgrund des großen Erfolgs des 1. KircheGehSonntags wird bereits über eine Fortführung des KircheGEHSonntags nachgedacht.

Bilder: Pfarre Hartberg, Patrick Kaiser, Andrea Schalk

 

 

 

 

Bin Senner in Osttirol von 05.juni-25 Sept. auf einer nur zu Fuss erreichbaren Alm .. Einziger Luxus
Strom ( Wildwasserturbine ) fürs Melken.
Kein Auto-TV-Gas ledlich Radio Osttirol. Die Alm
liegt auf 1.800-2.220m. In dieser Zeit nehme ich
ca. 15 Kg. ab.
Die Restliche Zeit des Jahres bin ich ausschliesslich mit den Auto unterwegs.
Öffis in der Grippezeit?????
E-Auto Feinstaub-Erzeugung-Entsorgung ??????
Mitfahrgelegenheit ???? Rad ????
Habt ihr keine anderen Alternativen ?
Grüsse vom Bergfex-Chris
Almhalter u. Se Christian Posekany
image
Verein zur Förderung
kirchlicher Umweltarbeit
Stephansplatz 6
1010 Wien

info@autofasten.at
Darstellung:
http://www.autofasten.at/