Donnerstag 22. Februar 2018

 

 

In Ihrer Firma autofreie Alternativen anregen

Mit "Österreich radelt zur Arbeit" kann man sich in Teams zusammentun und auch Preise gewinnen.

 

Durch eine Änderung des Einkommenssteuergesetzes wird es nun für Arbeitgeber leichter, den MitarbeiterInnen ein Jobticket (personalisierte Halbjahres- und Jahreskarten) für Bahn, Bus und Bim steuerfrei zur Verfügung zu stellen. 

Liebe Leute,



ich finde die Aktion sehr gelungen. Sie schont nicht nur die Umwelt, fördert die Gesundheit, tut dem Börsel gut, regt zum Nachdenken darüber an, wie auch der Einzelne seinen Beitrag zur Ressourcen - Schonung leisten kann. Viel Erfolg!



Gertrude Neuhardt
Mag. Gertrude Neuhardt
image
Verein zur Förderung
kirchlicher Umweltarbeit
Stephansplatz 6
1010 Wien

info@autofasten.at
Darstellung:
http://autofasten.at/