Montag 25. Juni 2018

 

 


Hinweis:
Doppelklicken Sie um hineinzuzoomen, klicken Sie auf eine Markierung um den Ausschnitt zu zentrieren.
Ich unterstütze die Aktion, indem ich mit der Jahreskarte die öffentlichen Verkehrsmittel benutze. Meine Frau beantragt momentan sogar ebenfalls eine Jahreskarte, um ihre Mutter im Heim regelmäßig ohne Auto besuchen zu können.
Ernst Berger
image
Verein zur Förderung
kirchlicher Umweltarbeit
Stephansplatz 6
1010 Wien

info@autofasten.at
Darstellung:
http://autofasten.at/