Montag 24. April 2017

Erzdiözese Wien

Gewinnspiel für Niederösterreich - offline

Da die AUTOFASTENZEIT 2017 vorbei ist, ist die Teilnahme am Gewinnspiel nicht mehr möglich!

AUTOFASTEN ist aber das ganze Jahr ein Gewinn für die Umwelt, die Gesundheit, ....

Ich benütze unseren kleinen Citroen C3 im Gemeindegebiet nur in unbedingt notwendigen Fällen (Transport von schwerem u. unförmigem Ladegut). Für Einkäufe (Lebensmittel u. kleine Materialien u. sonstíges) im Ort verwendet meine Frau und ich das Fahrrad inkl. zweier am Gepäcksträger befestigter Taschen mit relativ viel Fassungsvermögen. Mir wäre das Ein- u. Aussteigen sowie die Parkplatzsuche und das Warten auf die Einordnung in den fließenden Verkehr zu nervenraubend. Außerdem bin ich als Radfahrer hinsichtlich Kontakteknüpfen im Zentrum des Ortes wesentlich flexibler u. einfach näher beim Mitmenschen.
Herbert Ackerer
image
Verein zur Förderung
kirchlicher Umweltarbeit
Stephansplatz 6
1010 Wien

info@autofasten.at
Darstellung:
http://autofasten.at/